Traumpfad Schild in Arfanta - Muenchen-Venedig.com
 

News

01.04.16 - Wieder on Tour
Zum zweiten Male nach 2008 begebe ich mich in diesem Jahr auf die Tour von München nach Venedig!

29.07.13 - Hütten-Musik
Am 3./4.8. findet auf der Tutzinger Hütte, am Fuße der Benediktenwand ein Singen und Weisenblasen für Volksmusik-Amateure statt. Es dürfte mit den Schlafplätzen daher ziemlich eng werden!

26.05.11 - Für gut befunden! Von allerhöchster Instanz, was das Thema München-Venedig betrifft, wurde diese Internetseite für gut befunden. Dies teilte uns Ludwig Grassler, der Erfinder des Traumpfades, am heutigen Tage persönlich telefonisch mit. Das freut uns außerordentlich.



Der Traumpfad von München nach Venedig...

...ist eine absolut bemerkenswerte Tour. Über 33 Joche und Scharten, vorbei an unzähligen Bergseen, über und entlang von Flüßen und Bächen, über Gipfel und Grate, in die einsamsten und schönsten Gegenden Europas führt der Grasslerweg der immer mehr Freunde findet. 

Ohne jede Berg- und Wandererfahrung ist Volker Drexler in 24 Tagen diesem Pfad von München nach Venedig gefolgt. Obwohl ihn die Berge selbst eigentlich nie gereizt haben. 

...heißt Sie recht herzlich Willkommen! 

Diese Website versucht, so sachlich wie möglich, die gegangenen Wegpunkte auf dem Traumpfad aneinanderzureihen. Der Autor hatte weder Bergerfahrung, noch war er, nach seiner Schulzeit, jemals wandern und schwindelfrei ist er bis heute nicht. Wie konnte so etwas überhaupt gut gehen?

Carina Drexler Dienstleistungen GbR * Brünnlesweg 7 * 72141 Walddorfhäslach * muenchen-venedig [at] familie-drexler [dot] de